Hochzeit

Seit Jänner 2015 ist das Standesamt Weißkirchen Mitglied beim Standesamtsverband Marchtrenk mit Sitz in Marchtrenk, dadurch haben sich folgende Änderungen ergeben:

    • Die Ermittlung zur Ehefähigkeit (Aufgebot) muss im Standesamt Marchtrenk erledigt werden.
    • Ansprechpartner in Marchtrenk: Armin Leimer oder Elmar Mirwald.
    • Nach wie vor werden Trauungen von unseren Standesbeamten durchgeführt.
    • Bitte einen Termin für die Hochzeit in Weißkirchen im Standesamt vereinbaren.

 

Bitte folgende Originaldokumente in Marchtrenk vorlegen:

    1. Lichtbildausweis
    2. Geburtsurkunde
    3. Staatsbürgerschaftsnachweis
    4. Gegenfalls Nachweis des akademischen Grades oder der Standesbezeichnung
    5. Verlobte, die bereits verheiratet waren, haben zusätzlich vorzulegen: 
    • Heiratsurkunde aller früheren Ehen und Nachweis über deren Auflösung mit Rechtskraft Stempel Gericht.

 

Bei Personen ohne österreichische Staatsbürgerschaft zusätzlich:

    • Reisepass
    • Nachweis des Hauptwohnsitzes
    • Bestätigung der Ehefähigkeit (Ehefähigkeitszeugnis, Familienstandsbestätigung, Affidavit).